Audio CDs

Wichtige Bausteine im CHORUS-Projekt sind seit 2011
vier attraktive CD-Produktionen erhältlich mit Aufnahmen aus Corvey:

 

Audio-CD „Klänge für Corvey“ – Vol. 4cover-klaenge-corvey-vol4

Kostbares aus Corvey ist auf dieser vierten CD versammelt, wie etwa die klingende karolingische
Inschrift aus der Fassade des Westwerks, die gregorianischen Gesänge, die ohne Zweifel zum
Welterbe gehören, aber auch die komplett erhaltenen historischen Register der 1681 erbauten
Schneider-Orgel. Sie alle sind Schätze der Corveyer Klosterkultur. Zeitgemäße Aspekte vermitteln
die stimmungsvollen Saxophon-Improvisationen der Musiktherapeutin Anna Bergemann-
Siegmund. Vergangenheit und Gegenwart können auf Zukunft hin gestaltet werden durch
diesen Beitrag zur Rettung der wertvollen Orgel.

  • Liturgische Gesänge der Gregorianik-Schola Marienmünster und Corvey
  • Anna Bergemann-Siegmund, Saxophon
  • KMD Dr. Friedhelm Flamme spielt die historischen Register der Andreas-Schneider-Orgel (1681)

CD Titel Klänge für Corvey Vol. 3Audio-CD „Klänge für Corvey“ – Vol. 3

Werke von C. Ph. E. Bach, C. Franck, E. Grieg, C. Grohmann, F. Liszt, B. Krol, C.D. Lorenz, J. Jongen

  • Verena Beatrix Schulte, Flöte
  • Hanna Rabe, Harfe
  • Zoran Todorovich, Tenor
  • Christoph Grohmann, Orgel
  • Detmolder Hornensemble, Ltg. Norbert Stertz

Aus dem Begleittext:

Der Aufruf, sich einzusetzen für die Erhaltung der Barockorgel, zieht immer weitere Kreise. Berühmte Interpreten, junge Studierende, Service-Clubs und Privatpersonen, sie alle helfen mit, lebendige Bausteine zu sein, damit in Corvey bald wieder ein einzigartiges Juwel glänzen kann. Die Auswahl der Musikstücke ist eine edle Mischung mit Kostbarkeiten aus Klassik und Romantik, die zeigt, dass die Geschichte dieses ehrwürdigen Ortes nicht mit der Aufhebung der Klöster beendet ist, sondern eine Fortsetzung gefunden hat.

Klänge für Corvey, Vol. 2Audio-CD  „Klänge für Corvey“ – Vol. 2

Romantische Chormusik, Orgel und Bläser

Richard Wagner, Felix Mendelssohn, Franz Liszt u. a.

  • Die Chorgemeinschaften Phönix, cantus novus und der Kammerchor des Musikcollege OWL, Ltg.: Florian Wessel
  • Anne Baumgarte, Alt, Marina Szudra, Sopran
  • KMD Dr. Friedhelm Flamme (am hist. Blüthner-Flügel der Kulturstiftung Marienmünster, 1862)
  • der Evangelische Posaunenchor Dortmund Brackel, Ltg. Carsten Schlagowski

Als ein Zeichen der besonderen Verbundenheit mit dem zentralen Ort der Klosterregion sind Musiker des Festivals am 3. Oktober 2011 zu einer feierlichen Vesper zurück nach Corvey gekommen, dorthin, wo die Klosterregion im Kulturland Kreis Höxter 2009 ihren Anfang genommen hat.  Eine Live-Aufnahme hält dieses Ereignis fest und bildet in Auszügen die zweite Ausgabe der Reihe „Klänge für Corvey“. Dazu kommen Beiträge von Dominik Balduin und der neuen Freunde für CHORUS-Corvey. Alle Beteiligten möchten sich so für den Erhalt der historischen Corveyer Orgel einsetzen.

Klänge für Corvey, Vol. 1

Audio-CD  „Klänge für Corvey“ – Vol. 1

Gregorianische Gesänge, Corveyer Glockengeläut, Orgel- und Chormusik von Joh. Sebastian Bach, Felix Mendelssohn, Peter Cornelius und Franz Liszt

Gregorianik-Schola Marienmünster/Corvey,
Ltg.: Hans Hermann Jansen

An der historischen Schneider-Orgel:

  • Dechant Josef Schürmeyer †
  • Engelbert Schön
  • Christoph Grohmann

Jeder CD-Baustein kostet 10,00 €.
Der Erlös wird komplett für die Orgelrestaurierung eingesetzt.

Die CDs sind nicht auf unseren Internet-Seiten bestellbar
(kein Online-Shop). Auskunft:

Pfarrdechant Dr. Hans-Bernd Krismanek

37671 Höxter
Tel. (0 52 71) 75 14

info@pv-corvey.de

MP3 Audio file zur Corveyer Orgel: